med visual Logo

Nervenzelle und Nervenfasern mit Myelinscheide (Markscheide)

Nervenzellen, Synapsen und Neuronen - 3D Illustration

Verbindung der Nervenzellen über die Synapsen und Reizleitung der Neuronen: 3D-Illustrationen für medizinische Artikel

Welche Funktion haben Nervenzellen im menschlichen Gehirn und wie können diese miteinander kommunizieren? Diese Fragen können anatomische Bilder verständlich beantworten. Eine Nervenzelle steht in Kontakt zu einer anderen Nervenzelle (Muskelzelle, Sinneszelle usw.). Die Verbindungsstelle zwischen den Nervenzellen am Ende des Axons und des Dendriten bezeichnet man als Synapse. Synapsen dienen der Übertragung von Signalen, ermöglichen die Verarbeitung von Informationen in neuronalen Netzen und sind für die neuronale Funktion eines Organismus unerlässlich. Auf Übertragung spezialisierte Zellen werden als Neuronen bezeichnet. Die Myelinscheide (auch Markscheide) ist eine um die Axone der Nervenzellen gelagerte schützende Isolierschicht. Ihre Funktion besteht im Schutz der Neuronen.